Reden ist silber – Schweigen ist gold

…oder sogar Platin….

Hallo du schönes Wesen

Ich war gerade ein paar Tage in einem Schweige-Retreat. Mein Tagesablauf war Gehmeditation, Stille-Meditation, aktive Meditation, Essen, Sauna, Schlafen…..und Schweigen….kein Wort sagen! Wir waren ca. 100 Teilnehmer/innen und es war im ganzen Haus still! Wenn man jedoch die Gedanken hören würde, dann wäre es ein RIESEN Lärm gewesen.

Es geht nicht darum den Geist zum schweigen zu bringen, denn dieser schweigt nicht, Gedanken kommen und gehen und genau um das geht es in der Meditation. Die Gedanken kommen lassen und sie wieder gehen lassen und immer wieder zum eigenen Atem zurück kehren. Der Atem ist immer da egal wie verrückt es gerade in uns oder um uns rum ist. In dir drin ist ein stiller weiter Raum und er ist immer da und du kannst ihn spüren wenn du dich auf den Atem konzentrierst. Dein Atem bringt dich zurück zu dir, zu deiner Kraft und Stabilität.

Versuche einmal während des Tages immer wieder inne zu halten und bewusst zu atmen, tief ein und aus. Schliesse deine Augen und spüre die kalte Luft, die durch deine Nase einströmt und die warme die wieder nach draussen strömt……geniesse und entspanne 🙂

Wenn du noch tiefer gehen willst, wenn du noch mehr in diesen stillen Raum kommen willst um dort alle Antworten auf deine Fragen zu finden, dir klarer werden, entspannter, freier…..dann empfehle ich dir meinen Kurs „mehr Klarheit“ zu machen, hier ist der Link.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und viele stille Momente 😉

Herzlich Michèle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.