Ich liebe den Montag!

Hallo ihr da draussen 🙂

Ich lese und höre immer wieder so Sprüche wie:

„Lieber Montag, sei so frei, und geh´ schnell wieder vorbei.“ oder

„Die kürzeste Horrorgeschichte: MONTAG!!!“ oder

„Bisher ist nur bekannt dass es sich um einen Montag handelt. Über das Ausmass der Katastrophe lässt sich zur Zeit noch nichts sagen!“ und so weiter….

Ich finde es sehr schade, dass der Montag als Bösewicht dargestellt wird. Er kann doch nichts dafür.

Es ist doch jedem Einzelnen seine eigene Entscheidung ob der Montag schön ist oder nicht. Ob mir mein Job gefällt oder nicht, denn oft ist ja der Job schuld, dass der Montag so beschissen ist, weil mir mein Job nicht gefällt….! Wer sagt denn dass ich in diesem Job bleiben muss?? Wer zwingt mich dazu?

Ich freue mich auf eure Kommentare 😉

Ich liebe jeden Tag, egal ob Montag, Mittwoch oder Sonntag. Ich sage nicht, dass es mir immer leicht fällt, ganz und gar nicht. Dass ich jeden Tag liebe heisst nicht dass ich jeden Tag mit einem Grinsen im Gesicht aufwache und dann am Abend wieder grinsend ins Bett gehe. Den Tag lieben heisst für mich ihn willkommen zu heissen, ihm eine Chance zu geben, mir eine Chance zu geben, zu lernen, zu LEBEN! Dazu gehört auch schlechte Laune, ein scheiss Tag zu haben, zu weinen und zu lachen. Einfach alles und das alles als Einladung von meinem Leben an mich zu sehen um noch mehr ich selbst zu sein, noch mehr mich selber spüren und kennenlernen, noch mehr mein Potenzial auszuschöpfen, in meine Kraft zu kommen und das zu leben was ich WIRKLICH will!

Lebe dein Leben, jeden Tag! Du weisst nich wann es zu Ende geht!

Ich umarme Dich

Michèle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .